Nutzungsmöglichkeiten für Versicherungen am Beispiel foursquare, einem Location Based Service

Was ist foursquare?

Foursquare gehört zu den Location Based Services, kurz LBS. Hierbei handelt es sich um eine Möglichkeit, sich an bestimmten Orten über das Smartphone einzuchecken. Dabei wird eine Statusmeldung im sozialen Netzwerk erzeugt und andere Nutzer können sehen, wo sich der eingecheckte User gerade aufhält. Neben Foursquare gibt es noch diverse andere LBS Dienste wie: Gowalla, Google Laitude, Facebook Places und Friendticker.

Was ist der Reiz an foursquare?

Durch das Einchecken können Auszeichnungen, sogenannte Badges gewonnen werden und man kann sich mit seinen Freunden vergleichen.  Außerdem erhält man nützliche Infos und Tipps zu seiner Umgebung. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar zum getätigten Check-in zu hinterlassen und die Check-Ins der Freunde zu liken oder zu kommentieren. Bei jedem Check-In besteht die zusätzliche Möglichkeit diesen nicht nur mit den Foursquare-Freunden zu teilen sondern auch über die sozialen Netzwerke wie Facebook oder Twitter . Nutzer können sich Specials, das sind Rabatte oder Gratisgeschenke in ihrer Nähe anzeigen lassen und diese bekommen, wenn sie einchecken.  Der Nutzer, der die meisten Check-Ins an einem Ort getätigt hat wird zum Major, also Bürgermeister ernannt.

Welche Nutzungsmöglichkeiten bieten sich für Versicherungen an?

Als Versicherung bzw. als Versicherungsagentur sollte man zunächst erstmal „gefunden“ werden. Das bedeutet, Sie haben Ihre Agentur als  Ort auf foursquare angelegt. Das ganze ist kostenlos und es können geschäftliche Daten wie Adresse, Telefonnummer etc. hinterlegt werden. Um das ganze optisch ansprechend zu gestalten, besteht die Möglichkeit Fotos einzufügen. Befindet sich jetzt ein Nutzer in der Nähe und erkundet seine Umgebung, werden Sie automatisch mitangezeigt. Da die Foursquare-Nutzer bzw. angelegten Orte in Deutschland noch eine überschaubare Menge darstellen, fallen Sie auf, wenn Sie dort präsent sind.

Ist Ihr Ort schon angelegt, dann haben Sie die Möglichkeit diesen zu „claimen“, also auf sich übertragen zu lassen.  Wichtig! Denken Sie jetzt bitte nicht, dass jemand Ihnen Ihren „Ort“ weggeschnappt hat. Freuen Sie sich lieber darüber, dass es Menschen gibt, denen Ihre Agentur / Firma anscheinend so wichtig ist, dass diese sich die Arbeit gemacht haben, einen Ort anzulegen und für Sie als Markenbotschafter durch ihre Check-Ins fungieren.

Neben der normalen „Präsenz“ haben Sie jetzt die Möglichkeit noch stärker auf sich aufmerksam zu machen, indem Sie Specials einstellen. Das müssen keine kostspieligen Dinge sein, einfache Kleinigkeiten tun es auch, es geht ja nur um eine Nettigkeit.

So sehen Specials aus:

Bei den Specials gibt es Unterscheidungen hinsichtlich der Art. Es gibt z.B. Newbie-Specials für den ersten Check-In, ein Frinds-Special, wenn mehrere Freunde einchecken, ein Major-Special und und und.

Wie Sie ein Special anlegen können, steht sehr schön im 4sq Blog beschrieben. Link: http://www.4sqblog.ch/foursquare-special-einrichten/2011/04/14/

Die Aufmerksamkeit ist Ihnen garantiert, da Specials hervorgehoben werden und es noch nicht so viele gibt, dass es unübersichtlich ist. In Amerika hingegen sieht der Smartphone-Bildschirm von foursquare ganz anders aus 😉 Aber wir Deutschen hinken ja immer etwas hinterher…….

 

 

Gibt es noch weitere Nutzungsmöglichkeiten?

Ja, die gibt es und hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Ein schönes Beispiel, wie foursquare mit der klassischen Plakatwerbung kombiniert werden kann, habe ich hier gefunden:

Der Tierfutterhersteller Granata Pet hat bei jedem Check-In an einem seiner Plakate Trockenfutter über einen Automaten ausgegeben. Man kann sich vorstellen, dass sich die Hunde dies gemerkt haben und auf ihren Spaziergängen  immer wieder zu den Plakaten gezogen haben. Die Aufmerksamkeit der Hundebesitzer war Ihnen sicher. Eine schöne Idee, die sich durchaus auch auf Versicherungen übertragen ließe.

So, ich hoffe, Ihnen hat mein kleiner Ausflug zu den Nutzungsmöglichkeiten gefallen. Freue mich über Kommentare und weitere Best Practices 🙂

Weiterführende Links:

Hier findet man Tipps und Tricks rund um foursquare:

http://allesfoursquare.de

Die deutsche foursquare Seite:

https://de.foursquare.com/about/

 

 

Posted in social media and tagged , , , , .

One Comment

  1. Pingback: Rund um foursquare - das 4sqminicamp | Social Media und Versicherungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.